26. Oktober 2021 nmz – HörBar – unabhängig / unbestechlich / phonokritisch

Romantische Lieder / Prégardien, Katsaris

Teil 3 von 5 in Michael Kubes HörBar #036 – Transkriptionen

Selten, viel zu selten begegnet einem ein solches Album. Werden Lieder und Gesänge eingespielt, so sind es sonst meist die großen Zyklen, oder der Fokus wird auf einen einzigen Komponisten gelegt. Dramaturgisch anspruchsvoller sind hingegen solche Produktionen, die in einem konkret oder auch abstrakt formulierten Themenkreis Einzelnes zu neuer Wechselwirkung zusammenfügen. Auch Erweiterungen der Besetzung und des meist eng gezogenen Repertoires sind nur selten anzutreffen; die raren Ausnahmen bestätigen umso mehr die Regel.

Anzeige

Romantische Lieder / Prégardien, Katsaris
Romantische Lieder / Prégardien, Katsaris

Bereits 2017 versammelte Christoph Prégardien mit A Matter of Heart (2017) mehrere Lieder mit obligatem Horn und Klavier. Noch avancierter geht er es nun gemeinsam mit Cyprien Katsaris an: Unter dem wahrhaft doppelsinnigen Motto «Auf den Flügeln des Gesanges» finden sich Lieder des 19. Jahrhunderts mit entsprechenden Klaviertranskriptionen – insgesamt 13 Paare und wohl erstmalig in einer solchen Konstellation. Dabei zeigt sich sofort: Keine der Transkriptionen steht der Vorlage in der Qualität nach, im Gegenteil: Vielmehr dokumentieren sie einen höchst kreativen nachschöpferischen Umgang mit den Vorlagen. Dieser wird teils nachgesonnen, teils mit höchster pianistischer Virtuosität zugespitzt. Bei den Nummern von Franz Liszt wird man inzwischen nicht mehr nur die pianistischen Herausforderungen andächtig bestaunen, sondern auch auf die dahinter stehende musikalische Gestaltung achten.

Andere Transkriptionen sind weniger spektakulär, dafür eher poetisch angelegt (etwa von Theodor Kirchner), sie bieten aber immer eine interpretatorische Erweiterung. – Dass Christoph Prégardien einer der herausragendsten Lied-Interpreten unserer Zeit ist, beweist er auch hier mit seinem anhaltend jugendlich hellen Tenor, einer klaren Artikulation und einer jedes Wort des Textes durchdringenden Gestaltung. Für dieses Projekt steht ihm Cyprien Katsaris zur Seite, nicht nur als versierter Begleiter, sondern auch als ein Pianist, der die Transkriptionen mit Leben erfüllt. So lässt sich die facettenreiche Liedkultur des 19. Jahrhundert auch entdecken.


Romantische Lieder / Prégardien, Katsaris

  • Franz Schubert: Die Forelle D 530
  • Franz Liszt: Die Forelle S. 563/6 (Transkription)
  • Franz Schubert: Liebesbotschaft D 957/1
  • Leopold Godowsky: Liebesbotschaft D 957/1 (Transkription)
  • Felix Mendelssohn Bartholdy: Auf Flügeln des Gesanges op. 34/2
  • Franz Liszt: Auf Flügeln des Gesanges S. 547/1 (Transkription)
  • Robert Schumann: Frühlingsnacht op. 39/12
  • Clara Schumann: Frühlingsnacht (Transkription)
  • Clara Schumann: Geheimes Flüstern hier und dort op. 23/3
  • Franz Liszt: Geheimes Flüstern hier und dort S. 569/10 (Transkription)
  • Franz Liszt: Im Rhein, im schönen Strome S. 272
  • Franz Liszt: Im Rhein, im schönen Strome S. 531/2 (Transkription)
  • Richard Wagner: Träume WWV 91/5
  • August Stradal: Träume (Transkription)
  • Hugo Wolf: Anakreons Grab
  • Bruno Hinze-Reinhold: Idylle (nach Anakreons Grab)
  • Richard Strauss: Freundliche Vision op. 48/1
  • Walter Gieseking: Freundliche Vision (freies Arrangement)
  • Theodor Kirchner: Frühlingslied op. 10/4
  • Theodor Kirchner: Frühlingslied op. 19/10 (Transkription)
  • Johannes Brahms: Agnes op. 59/5
  • Theodor Kirchner: Agnes (Transkription)
  • Johannes Brahms: Vergebliches Ständchen op. 84/4
  • Eduard Schütt: Paraphrase über Vergebliches Ständchen
  • Johannes Brahms: Wiegenlied op. 49/4
  • Gerald Moore: Wiegenlied (Transkription)

Christoph Prégardien (Tenor), Cyprien Katsaris (Klavier)

Challenge Classics CC72787 (2018)

 

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von Spotify zu laden.

Inhalt laden

 

HörBar<< Beethoven – Lachner / Hanna ShybayevaBach – Reger / PianoDuo Takahashi / Lehmann >>
close
hoerbar_nmz

Der HörBar-Newsletter.

Tragen Sie sich ein, um immer über die neueste Rezension informiert zu werden.

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Anzeige