3. Februar 2023 nmz – HörBar – unabhängig / unbestechlich / phonokritisch

Torkewitz – NY Ensembles

Torkewitz – NY Ensembles
Torkewitz – NY Ensembles

Chris(tian) Torkewitz, Musiker aus Deutschland, der seit einiger Zeit in New York beheimatet ist, wandelt zwischen den Welten von Jazz und «Neuer Musik». Hier ist er quasi nicht nur beidseitig engagiert, sondern in diesem Fall auch mit divers großen Ensembles vom Streichquartett bis zur «klassischen» BigBand zu hören.

Gleich beim ersten Stück seiner Chamber Suite, «Vista», ist sofort klar, wer ihm in seiner kompositorischen Arbeit als Vordenker und Vorkomponist das Klangbild prägt: Ein durch Leonard Bernstein gequirlter Igor Strawinsky dürfte es sein. Es klingt nach «Geschichte vom Soldaten» im Sacre-Style, dabei aber elastisch wie wenn Leonard Bernstein das Tanzbein schwingen lässt.

Und zugleich ist es eben doch Torkewitz und Ergebnis von jazztypischer Grundstimmung durch die Musiker:innen. Weshalb hinter dem ganzen kompositorischen Gedankenholz die Musik rhythmisch zündet und nicht hinkt. Das ist eine überaus komplexe Aufgabe, zumal natürlich auch Instrumente wie die Streicher oder die Harfe Assoziationen in die hermetische Welt der Kunstmusik legen. Und anders als manche seiner Kolleg:innen wird daraus keine harmonisch nur halb gekonnte Musik, sondern eine, die auch im Tonsatz stimmig ist (auch die kulturelle Aneignung westeuropäischer Kunstmusik benötigt das gewusstwie). Das Streichquartett am Schluss mit dem Titel «Ausblick» funktioniert als ein solches und wirkt nicht gewaltsam erzwungen.

Das funktioniert bei den größeren Ensembles («Filou») deutlich aufgelöster und inspirierter, da hier der Wind von der BigBand her in die Vergangenheit zurückbläst – und nicht umgekehrt. Zurück zum «Seiltanz» im Kammerorchester findet er wieder ganz andere Farben, die Aaron Copland in ein anderes Land spülen.

Eine bunte Platte mit ordentlich gegrätschten Arrangements dabei, sorgsam komponiert und stilecht sowie stilsicher durchgewirbelt. Sauber!


Chris Torkewitz – NY Ensembles [2022]

  • Adam Matthes  | Aleksandr Karjaka | Amanda Gookin | Austin Walker | Ben Bryden | Bradley Madsen | Chris Torkewitz | Curtis Stewart | Dan Blankinship | David Ashton | David Smith | Florian Hoefner |  Isaac Kaplan | Jannina Norpoth | Jay Rattman | Jim Saltzman |  John Raymond | Kathryn Andrews | Lisa Dispigno | Markus Schieferdecker | Mat Schumer | Max Seigel | Olli Hirvonen | Sam Hoyt | Tim Vaughn |Vicky Chow

Goschart Music

 

 

 

close
hoerbar_nmz

Der HörBar-Newsletter.

Tragen Sie sich ein, um immer über die neueste Rezension informiert zu werden.

DSGVO-Abfrage* *

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.