2. Oktober 2022 nmz – HörBar – unabhängig / unbestechlich / phonokritisch

Iconoclast – Demolition Of Wisdom

Iconoclast – Demolition Of Wisdom
Iconoclast – Demolition Of Wisdom

Auch so eine Platte, die mit großem „Hallo“ startet. Rambazamba mit Schlagwerk und Saxophon(en). Und dann folgen weitere 19 Tracks, die das Versprechen des ersten Stücks immer weniger einlösen. Das Duo Julie Joslyn und Leo Ciesa verspricht eine Welt „of rhythmic invention, chaotic melodies, a fusion of heart and mind. Release yourself from your expectations. Demolition of Wisdom will answer all your questions.“

Nun, ich hätte da noch eine Frage: Warum dauert das erste Stück mit dem Titel „Four Forgotten Minutes“ exakt sechs Minuten? Okay. Die Bilderstürmer sind unterwegs und versuchen den Abriss der Weisheit. So?

Es gibt ganz wunderbare Piecen von den Zweien wie Track 2 „Oxidation“, das einfach im Unisono das Schlagzeug als Duopartner findet. Track 3 erinnert mit seiner an Albert Aylers Melodie-Geist musikalische Thematik und seiner japanoisierenden Fünftönigkeit dazwischen an gute Zeiten des No-Jazz und des Crossover wie bei den „Entropics“ der 80er Jahre.

Wenn man durch die Titelei den Anspruch nicht so hoch setzen würde, wäre es doch eine einfach nur krachige, solide Improvisationsplatte. Anstrengend, aber man folgt dieser experimentellen Musik durchaus mit hörendem Mitgefühl.


Iconoclast – Demolition Of Wisdom [2022]

ICONOCLAST is:

  • Julie Joslyn: Alto sax, Violin, Live electronics, Vocals, Ukeke
  • Leo Ciesa: Drums, Keyboards. Grand piano, Vocals, Ukeke.

Fang Records

Tracklist:

  1. Four Forgotten Minutes 5:59
  2. Oxidation 5:45
  3. The Realistic Optimist 3:24
  4. Tour of the Wild Moons 4:32
  5. When I Was Naughty 2:24
  6. Stream of Contention :47
  7. Indulgence No. 505 2:14
  8. Farmer’s Delight 5:28
  9. When the Mermaid Sings 4:10
  10. Slippery Up the Road 4:30
  11. Villains and Leaves 2:37
  12. The Ultimate Delinquent 4:20
  13. When I Was Nice 2:10
  14. The Lurking Tumbleweed 1:53
  15. Bangers and Mash 4:08
  16. Now is Yet to Come 4:22
  17. Strings Galore 1:14
  18. Waiting in Vain 1:33
  19. Collage at Risk 1:58
  20. Four Forgotten Minutes (Alternate Take) 5:24

 

 

close
hoerbar_nmz

Der HörBar-Newsletter.

Tragen Sie sich ein, um immer über die neueste Rezension informiert zu werden.

DSGVO-Abfrage* *

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.