15. Juni 2024 nmz – HörBar – unabhängig / unbestechlich / phonokritisch

Les Six & Satie – Pascal & Ami Rogé

Les Six & Satie – Pascal & Ami Rogé
Les Six & Satie – Pascal & Ami Rogé

So farbig wie das Cover, so bunt sind auch die hier versammelten Sätze der an­gekündigten sieben Komponisten. Beginnend vom L’Album des Six über höchst unterschiedliche Werke der eigenwilligen Franzosen reicht der Bogen bis hin zu Saties skandalträchtiger Parade.

Mit Ausnahme von Milhauds erst viel später entstandenem, aber wohl unverzichtbaren Scaramouche op. 165b (1937) sind es vor allem die Stücke op. 7 (1916/18) von Louis Durey, die das Interesse auf sich ziehen. Der Flügel ist extrem trocken eingefangen – sicherlich zum Vorteil vieler dieser Miniaturen. Allerdings wirken dadurch auch die Höhen sehr spitz und grell.


Les Six & Satie
Pascal & Ami Rogé
Onyx CD 4219 (2019)

HörBar<< Swedish Miniatures for Two Violins – Duo GellandKancheli: 33 Miniatures – George Vatchnadze / Suren Bagratuni >>
hoerbar_nmz

Der HörBar-Newsletter.

Tragen Sie sich ein, um immer über die neueste Rezension informiert zu werden.

DSGVO-Abfrage* *

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.